Schlechtes Gewissen und Schuldgefühle in der Trauer und wie ich damit umgehe

Schlechtes Gewissen und Schuldgefühle in der Trauer und wie ich damit umgehe

Podcast Vom Lieben und LoslassenEine Begleiterscheinung nach dem Tod eines geliebten Menschen sind oft Schuldgefühle und schlechtes Gewissen der verstorbenen Person gegenüber. Vielleicht kennst du das auch.

Entweder man hat ein schlechtes Gewissen, weil man denkt, falsch gehandelt oder entschieden zu haben oder weil man bereut, etwas nicht getan zu haben. Schuldgefühle können dabei ganz unterschiedliche Formen annehmen.

In dieser Folge spreche ich darüber, welche Erfahrungen ich mit Schuldgefühlen in der Trauer gemacht habe und was mir hilft, mit schlechtem Gewissen und Schuldgefühlen in der Trauer umzugehen.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Lauschen.

Alles Liebe,
Deine Jenny

Shownotes

Hier findest du mehr Informationen oder kannst mit mir in Kontakt treten:

Wenn du monatlich einen Brief und/oder Postkarte von mir bekommen und gleichzeitig mich und meinen Podcast unterstützen möchtest, würde ich mich riesig freuen, wenn du auf „Post in der Trauer“ klickst und ein Abonnent oder eine Abonnentin wirst.

Jenny

Related Posts

Möglichkeitsräume eröffnen – Im Gespräch mit Bestatter und Performer Tom Schröpfer

Geschwistertrauer und warum es so wichtig ist, Erfahrungen zu teilen – Im Gespräch mit Bo Hauer

Eine wichtige Entscheidung & Warum wir nicht loslassen müssen

Was tun bei Hilflosigkeit und Ohnmachtsgefühlen in der Trauer?

No Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.