7 Dinge, die mir geholfen haben, nach dem Tod meiner Eltern zurück ins Leben zu finden

7 Dinge, die mir geholfen haben, nach dem Tod meiner Eltern zurück ins Leben zu finden

Podcast Vom Lieben und Loslassen

Nach dem Tod meiner Eltern und der ersten Zeit der Trauer, war meine größte Herausforderung, wieder zurück ins Leben zu finden, am Leben teilzuhaben und mich lebendig zu fühlen. Es hat lange gedauert, aber im letzten Jahr hatte ich zum ersten Mal das Gefühl, wieder wirklich zu leben.

In dieser Folge verrate ich dir 7 Dinge, die mir dabei geholfen haben. Das muss nicht heißen, dass diese Dinge auch für dich zutreffen, aber vielleicht kannst du das ein oder andere mitnehmen oder erkennst dich in manchen Dingen wieder.

Unten findest du außerdem den Link zu meinem kostenloses 15-seitigen Ebook, in dem ich den Inhalt dieser Folge noch einmal detailliert erkläre. Dort ist auch viel Platz für deine eigenen Notizen.

Alles Liebe,
Deine Jenny

Für das kostenlose Ebook klick einfach hier und trag dich ein. Dann bekommst du das Ebook direkt in der ersten Mail zugeschickt 🙂 Ganz viel Spaß damit!

Hier findest du mehr Informationen oder kannst mit mir in Kontakt treten:

Jenny

Related Posts

Mama sein nach dem Verlust der eigenen Mama – Im Gespräch mit Janine (Trauer ist bunt)

Trauer Power Talk II – Du bist Experte/Expertin für deine Trauer!

Möglichkeitsräume eröffnen – Im Gespräch mit Bestatter und Performer Tom Schröpfer

Geschwistertrauer und warum es so wichtig ist, Erfahrungen zu teilen – Im Gespräch mit Bo Hauer

No Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.